Kompendium

Salesforce Marketing Cloud

Zu den Bestandteilen einer Marketing Cloud zählt ein Portfolio aus Marketing Tools, zu denen unter anderem die Analyse, Automatisierung und Orchestrierung von Interaktionen mit Kunden und Interessenten über verschiedenste Kanäle ermöglicht wird. Basierend auf den Kundendaten, die in zentralisierten Profilen gespeichert und durch digitale Interaktionen weiter angereichert werden, können individuelle Nachrichten speziell auf den Kunden und die Schwerpunkte dessen versendet werden. Mit etwa neunundsiebzig Prozent aller Kundenmeinungen ist auch nachweislich die Einbindung einer Marketing Cloud genauso essentiell wie die Produkte oder Dienstleistungen des Unternehmens an sich. Warum sich also für eine Marketing Cloud entscheiden? Mit diesem Tool wird Ihnen ermöglicht, alle Daten in einem Bereich zusammenzubringen und eine einfache und zielgerichtet Kommunikation zum Kunden aufzubauen.

Komponenten der Marketing Cloud

1. Customer Journey Builder

Durch einen sogenannten Customer Journey Builder wird ermöglicht, dass Sie ihre Kunden über alle Geräte und Kanäle individuell betreuen und ansprechen können und somit entsprechend dessen Bedürfnisse den richtigen Marketing-Content gestalten können. Hierbei dient dies auch zur Vernetzung zwischen dem Marketing und Sales Team und somit einer besseren Abstimmung und demnach auch zielgerichteteren Ausarbeitung.

2. Audience Builder

Mit dem Audience Builder wird ermöglicht, die Zielgruppen in verschiedene Datenquellen segmentieren zu können und hierdurch auch individueller ansprechen zu können. Hier finden sich Daten aus den verschiedenen Clouds sowie Netzwerken und Website- Analysen wieder, die dazu dienen noch präziser auf den Kunden eingehen zu können.

3. Email Studio

Die Erstellung effektiver und zielführender E-Mail Kampagnen und Newslettern wird durch das Feature des Email Studios vereinfacht. Echtzeitkommunikation und maßgeschneiderte Inhalte sind hier die Schlüsselbegriffe bei der Arbeit mit dem Email Studio und führen zu langfristigen Kundenbindungen und einer für den Kunden einzigartigen Customer Experience.

4. Personalization Builder

Mit diesem Tool kann man noch schneller die Interessen und Vorlieben erfassen und analysieren und auf diesen basierend dann die Angebote gestalten oder Kampagnen in Leben rufen und das auch wieder kanal- und geräteübergreifend.

5. Content Builder

Mit diesem Cross-Channel Content Management Tool können Sie zukünftig all Ihre Bilder, Dokumente und andere Daten unterschiedlicher Kanäle zentral verwalten und dadurch einen einheitlicheren Auftritt in allen digitalen Kanälen schaffen.

6. Social Studio

Mit Hilfe des Social Media Tools wird die Analyse ihrer Kunden und Fans über soziale Netzwerke noch einfacher. Aktivitäten und Daten können analysiert und integriert werden und hierdurch noch gezielter an die Zielgruppe angepasst werden. So werden auch die Social Media Kanäle zu einem wichtigen Touchpoint innerhalb der Customer Journey.

7. Advertising Studio

Unterstützung in Sachen Planung, Umsetzung und Generierung effizienter Werbekampagnen bietet das Advertising Tool. Auch hier werden so nur kundenrelevante Inhalte präsentiert und Kunden aufgrund zielgerichteter Werbung angesprochen und begeistert. Außerdem dient dieses Tool auch zur Optimierung beispielsweise Ihrer Anzeigen auf Google, Facebook oder LinkedIn und können so auch untereinander vernetzt und so aufeinander abgestimmt werden.

8. Mobile Studio

Personalisierte Interaktion für Mobilgeräte zu schaffen zählt zu den Schwerpunkte des Mobile Marketing Tools. Dies kann durch das Generieren von SMS oder Push- Benachrichtigungen geschehen und ist auch hier basierend auf Bedürfnissen, Ereignissen oder auch dem Standort des Kunden.

9. Analytics Builder

Hierdurch wird Ihnen eine permanente Analyse und Optimierung ihrer bestehenden Kampagnen ermöglicht. Durch die Auswertungen von Kundendaten und Verhaltensmuster und den dadurch gewonnenen relevanten Erkenntnissen können Ihre Marketing Maßnahmen stetig angepasst und abgestimmt werden.

10. Audience Builder

Mit Salesforce Audience Studio können Sie Kundendaten aus jeder Quelle sammeln, analysieren und in jedem Kanal verwenden, um Ihre Kundenbeziehungen zu stärken und Geschäftsergebnisse zu verbessern.

11. Data Studio

Das Salesforce Data Studio ist eine Datenfreigabeplattform und ermöglicht Ihnen ihre Reichweite zu vergrößern, neue Zielgruppen zu entdecken und die Interaktion mit dem Kunden noch sicherer und schneller zu machen.

Von Nutzen wird für Sie eine Marketing Cloud sein um eine Markenbindung und Kundentreue herzustellen und diese langfristig gesehen auch dessen Stärkung zu erzielen. Des weiteren erfolgt hier eine Begleitung des Kunden auf der gesamten Customer Journey und durch das nähere Kennenlernen und die Einbindung der Interessen und Bedürfnisse des Kunden werden wichtige Insights gewonnen die dann langfristig zum Wohle des Kunden eingesetzt werden können. Durch die individuelle Kommunikation mit den Kunden kann sowohl die Konzeption, die Durchführung als auch nachgehende Analysen personalisiert werden und somit effektive Marketing Kampagnen entwickelt werden. Die Marketing Cloud bietet des weiteren die Möglichkeit einer Umwandlung von Daten in verschiedenste Formate, sodass in jedem System diese Daten genutzt werden können.

Autor: Linda Hauck, Online Marketing
Email: l.hauck@brighter.cloud

Sie möchten mehr über die Salesforce Marketing Cloud erfahren?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Teilen Sie diesen Artikel: