21.10.2021

Salesforce AppExchange: kaufen oder entwickeln?

In einem kürzlich veröffentlichten Beitrag haben wir den One-Stop-Shop AppExchange vorgestellt und die damit verbundenen Vorteile beschrieben. In diesem Beitrag gehen wir etwas tiefer in das Thema ein, wenn es um die Frage geht, selbst eine passgenaue Lösung zu entwickeln oder eine fertige App zu kaufen.

Eine maßgeschneiderte Lösung entwickeln!
Salesforce bietet standardmäßig großartige Out-of-the-box-Lösungen, die sofort einsetzbar sind. Durch die stetige Weiterentwicklung und der jährlich mehrmals veröffentlichten Versionsupdates, kommen kontinuierlich neue großartige Features hinzu. Wenn aber Lösungen nicht standardmäßig unterstützt werden, ist es unerlässlich die Welt der Softwareentwicklung zu betreten. Spätestens dann sollte jeder sich die Frage der Nutzen und Kosten stellen. Vor der tatsächlichen Umsetzung muss der damit verbundene Aufwand Abteilungsübergreifend im ganzen Unternehmen geprüft werden. Gewisse Voraussetzungen müssen geklärt und Entscheidungen getroffen werden, dass Sie mit Ihrer Entwicklung so viel wie möglich vom jährlichen Release-Zyklus profitieren können und Ihre Entwicklung nicht schnell veraltet, wie z. B über die deklarativen Fähigkeiten und über das neue Lightning Framework.

Wenn es dann an die Umsetzung geht, ist mit der richtigen Kreativität, den richtigen Tools und Budget ihrem Entwicklungskünsten keine Grenzen gesetzt. Es fallen lediglich Kosten für die Entwicklung an, denn die Tools, die Sie dafür benötigen sind in der Regel schon vorhanden und bezahlt. Was Sie nicht aus den Augen verlieren sollten, ist die Verwaltung des Entwicklungszyklus und eventuell der Service für anfallende Fehler. Darüber hinaus werden Entwicklungsressourcen beansprucht, sowohl intern als auch extern, was zu Unterbrechung und Verzögerung im Unternehmen führen kann. Was nicht ausbleibt ist, dass zukünftige Salesforce-Updates Ihre Entwicklung unbrauchbar oder veralten lässt.

Vorteile

  • Flexibler und jederzeit optimal anpassbar
  • Die Entwicklung unterliegt ganz Ihrer Kontrolle
  • Es fallen keine Lizenzgebühren an
  • 100% maßgeschneiderte Lösung für das eigene Unternehmen

Nachteile

  • Nimmt sehr viel Zeit und Ressourcen in Anspruch
  • Kann schnell veralten
  • Langsamer Entwicklungszyklus

Fazit:
Individuelle Entwicklungen sind für das Unternehmen eine perfekte Lösung, sie muss nur sorgfältig überprüft und abgewogen werden. Neben dem Aufwand, der für das umzusetzende Team, welches die Anwendung erstellt und wartet muss sorgfältig geprüft werden, ob bevorstehende Versions-Veröffentlichungen einen Einfluss auf die individuelle Lösung haben. Darüber hinaus kann eine gute Recherche einen Mehrwert über vorhandene Apps auf der AppExchange bieten.

Eine vorhandene App der AppExchange kaufen?

AppExchange wurde 2005 eingeführt und ist seither mit seinen über 5000 Technologielösungen aus unterschiedlichen Branchen und Bereichen der führende Marktplatz für vorgefertigte, geprüfte und zertifizierte Business-Apps, um die Fähigkeiten der Salesforce-Plattform zu erweitern. Nach erfolgreicher Entwicklung einer benutzerdefinierten Lösung, können mit wenigen Klicks die meisten Pakete installiert und durch kleine Konfigurationen nahtlos in die Prozesse integriert werden. Mit ein wenig Kreativität können Sie neben der kundenspezifischen Entwicklung Ihrer Teams, mehrere Lösungen zusammenstellen und die Anwendung für Ihr Team nutzen.

Welchen Nachteil bringt die AppExchange-Lösung?
Die meisten Lösungen kosten Geld und können eventuell nicht zu 100% passgenau eingesetzt werden, es werden Teillösungen aus einem großen Ganzen zusammengeschnitten und für andere Zwecke eingesetzt, das kann zusätzlich das Budget belasten und das Wachstum Ihres Unternehmens einschränken. Darüber hinaus werden solche Entscheidungen innerhalb eines Teams oder eines kleinen Problems getroffen. Es werden mehrere Produkte gekauft, um die Anforderung abzudecken anstatt es als Ganzes zu betrachten was über eine individuelle Lösung besser angegangen werden könnte. Die Apps auf der AppExchange werden für ein möglichst breites Publikum entwickelt und manche Geschäftsprozesse können deshalb nicht vollständig abgedeckt werden. Deshalb können in manchen Fällen Apps als Lösung ein falscher Weg sein. Manchmal ist es günstiger eine kleine individuelle maßgeschneiderte Lösung zu entwickeln, als viele große Apps, die ein breites Spektrum an Möglichkeiten bieten, welches aber nicht benötigt wird und überteuert ist, zu kaufen.

Vorteile

  • Mehr Leistung über das geforderte
  • Schnelle Umsetzung
  • Lösungen die umfassend verwendet werden
  • Mehrere Tools zusammen können einen großen Teil der Anforderung abdecken.
  • Manche Apps können erweitert werden

Nachteile

  • Einschränkungen können zur Last werden im Unternehmen
  • Differenzen in der Passgenauigkeit
  • Unternehmensübergreifend kann es zu Doppeltarbeit kommen
  • Manche Apps sind nicht anpassbar

Fazit:
Es gibt eine sehr große Auswahl an Apps, die uns zur Verfügung stehen, wichtig bei der Auswahl ist das Große und Ganze teamübergreifend zu betrachten und mit welchen Möglichkeiten das volle Potenzial ausgeschöpft werden kann. Wenn Sie bei der fertigen Lösung das Gefühl haben, die fertige Lösung nimmt überhand und es ist eine Kostenfrage, dann ist eine kleine, aber doch passgenaue Entwicklung in der Regel der richtige Weg.

Portrait Devrim Çokbilir

Devrim Çokbilir

Salesforce Customer Success Coach

d.cokbilir@brighter.cloud

Sie möchten mehr über die maßgeschneiderte Entwicklung erfahren?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Teilen Sie diesen Artikel: